Medienschau

Fachtagung Dolmetschen im psychiatrisch-psychotherapeutischen Gesundheitssystem

UEPO.DE kündigte diese Expertentagung an, auf der Fachleute unterschiedlicher Disziplinen zu den Rahmenbedingungen des Einsatzes von Sprach- und Kulturmittlung referiert haben und darüber, wie Dolmetschende und Behandelnde geschult werden können.

Sprachmittlung: die unabdingbare Unterstützung für Geflüchtete mit Behinderung

Um ein klares Verständnis über das deutsche Versorgungssystem zu gewinnen, mögliche Inanspruchnahme von Dienstleistungen und ihre Rechte zu erfahren, benötigen geflüchtete Menschen mit Behinderung Unterstützung. Dabei ist eine fachkundige und kultursensible Sprachmittlung sehr wichtig. …

Recht auf Sprachmittlung - Zentrum ÜBERLEBEN

In diesem Interview macht Psychiaterin und Psychotherapeutin Patricia Panneck von der Tagesklinik des Zentrum ÜBERLEBEN die große Versorgungslücke für psychisch erkrankte Menschen ohne deutsche Sprachkenntnisse deutlich. Eine professionelle Sprachmittlung sei bedeutsam für die Behandlung. …

Sprachmittlung als GKV-Leistung

Als Mitglied des Deutschen Bundestages äußert sich Linda Heitmann im Interview mit Angela Misslbeck vom „Ärztenachrichtendienst“ zum Thema Sprachmittlung. Sie hofft auf eine rasche Vorlage aus dem Bundesgesundheitsministerium, damit Sprachmittlung als Leistung der gesetzlichen KV anerkannt wird. …

Das Haus der Sprachmittlung in Rheinland-Pfalz nimmt seine Arbeit auf

Die Integrationsministerin des Landes Rheinland-Pfalz, Katharina Binz, verkündete am 01.07.2022, dass das Haus der Sprachmittlung seine Arbeit aufnimmt. Die Ministerin erläuterte die Wichtigkeit der Weiterentwicklung sowie der Professionalisierung der Sprachmittlung in dem Bundesland. …